[SWCC 2012] Hyundai i30

Zur Zeit läuft auf skipmasta.de die Skipmasta World Championship 2012, kurz SWCC 2012, an der auch ich teilnehme. Aktuell läuft die Gruppenphase, danach folgt die K.O-Runde.
In meiner Gruppe bin ich gegen K3nny angetreten. Unsere Base war ein Hyundai i30 aus dem Jahr 2013:

Hyundai i30 Base

Hyundai i30 Base

Themenvorgaben gab es auch hier keine, sodass unserer Kreativität keine Grenzen gesetzt waren. Diese hat auf sich warten lassen, zumindest bei mir. Meiner Meinung nach steht das Auto total ungünstig auf dem Hintergrund, sodass ich bei der Suche nach einem Neuen so meine Schwierigkeiten hatte. Schlussendlich hab ich dann einen gefunden und innerhalb von 3 Nachmitttagen kurz vor der Deadline meinen Fake fertiggestellt:

Hyundai i30 Fake

Hyundai i30 Fake

Leider habe ich diese Runde nicht für mich entscheiden können, mein Gegner hat mich mit einer Stimme mehr ganz knapp geschlagen. Das Voting seht ihr hier.

Auch wenn es vielleicht nicht so wirkt, so viel habe ich an dem Auto nicht gemacht, hier mein Changelog:

  • neuer Hintergund (nach stundenlanger Suche)
  • Frontschürze eines Range Rover Evoque (getuned von HAMANN) – C&P
  • Kotflügelverbreiterung nach Vorlage des Range Rover – Brush und C&P
  • neuer Innenraum aus dem Hintergrund-Originalfahrzeug – C&P
  • neue Reifen inkl. Felgen – C&P
  • neuer Grill und Licht an
  • neuer Lack mit Spiegelungen vom Hintergrund-Originalfahrzeug – C&P
  • und schlussendlich einige Effekte, Details und Highlights

Der Fake besteht auch nur aus 75 Ebenen, doch ich finde trotz des geringen Umfangs ist das Gesamtbild ganz passabel, oder? 😉

DOWNLOADS:

Hyundai i30 Fake [lights on] (689 Downloads) Hyundai i30 Fake [lights off] (664 Downloads)

lrsgrmbw

lrsgrmbw

lrsgrmbw, kombiniert mit den zwei Vokalen "a" und "o" vollständig Lars Grambow, ist Autor dieses Blogs. Technisch interessiert und kreativ bemüht werden hier zum Thema Design und Entwicklung Beiträge veröffentlicht.

Das könnte Dich auch interessieren …