[Autobild] VW Golf 7

Am 7. März erhielt ich eine Mail von der Redaktion der Autobild Tuning mit der Einladung, den VW Golf 7 “ordentlich aufzubretzeln”. Diese Mail erhielt ich, weil ich bereits im Vorjahr an dem Contest der Autobild teilgenommen habe, sogar immerhin einigermaßen erfolgreich.

Dieses Mal war wie so oft keine Base vorgegeben, alle Teilnehmer hatten die freie Autowahl. Ich entschied mich für folgendes Ausgangsbild:

VW Golf 7 Base

VW Golf 7 Base

Einsendeschluss war der 31.03., also waren zum faken gute drei Wochen Zeit. Doch ich hatte keine rechte Lust zum photoshoppen, daher ließ ich das Projekt (wie auch schon so oft bei anderen Projekten) eine Weile liegen. Aus diesem Grund packte mich wieder erst kurz vor der Deadline die Lust, motiviert von den möglichen Preisen dieses Contests. Zu Gewinnen gab es nämlich ein Satz Felgen, und sowas kann man ja immer mal gebrauchen 🙂

Doch durch die nur noch kurze Zeit reichte es nur zu einem schnellen, qualitativ nicht so hochwertigem Chop. Das Bodykit und die Refs zum Beispiel habe ich von meinem Hyundai i30 genommen, da die Sachen perspektivisch einigermaßen passten. Ich konnte auch erst kurz nach der Deadline, was aber seitens der Autobild Tuning zum Glück kein Problem war. Sie erhielten von mir folgenden “ordentlich aufgebretzelten” Golf:

VW Golf 7 Fake

VW Golf 7 Fake

Mit dem Gesamtbild bin ich eigentlich ganz zufrieden, einige Details sind aber wirklich unsauber, bzw. fehlerhaft. Aber die geringe Motivation veranlasste mich, es dabei zu belassen.

Ich kann nicht genau sagen wie lang der Umbau gedauert hat. Aber es ist folgende Liste an Modifikationen umgesetzt worden:

  • modifizierte Originalfrontschürze (verlängert, mit Ladeluftkühler und Racinggitter)
  • VW Emblem entfernt
  • leichter böser Blick
  • Frontscheinwerfer leicht abgedunkelt
  • neuer Seitenschweller
  • Kotflügelverbreiterung hinten und vorne
  • Reifenverbreiterung und neue Felgen & Bremsen
  • hintere Seitenscheiben und Heckscheibe getönt
  • etwas Cleaning (Parksensoren, hinterer Türgriff, Kennzeichen)
  • neuer Hintergrund und Reflektionen
  • Schlussendlich für das Gesamtbild einige Farb- und Kontrasteffekte

Der nächste wird hoffentlich qualitativ wieder ein Schmuckstück 🙂

VW Golf 7 Fake (660 Downloads)
lrsgrmbw

lrsgrmbw

lrsgrmbw, kombiniert mit den zwei Vokalen "a" und "o" vollständig Lars Grambow, ist Autor dieses Blogs. Technisch interessiert und kreativ bemüht werden hier zum Thema Design und Entwicklung Beiträge veröffentlicht.

Das könnte Dich auch interessieren …